Startseite 1. Warum Rauchen Sie? 2. Warum ist es so schwer? 3. Wie süchtig macht Nikotin? 4. Was zwingt uns? 5. Was bringt rauchen? 6. Leicht aufzuhören? 7. Der beste Zeitpunkt? 8. Wie am besten? 9. Wann kein Verlangen? 10. Alle Freunde rauchen. Was nun? 11. Rauchen Sie nie wieder! 12. Das dreckige Geschäft 13. Wie Tabak angebaut wird ...
Viel Rauch um nichts - Nichtraucher zu werden ist einfach

Diese ausführliche Zusammenfassung fußt auf meinen Erfahrungen mit dem Rauchen und insbesondere auf der Easyway Methode nach Allen Carr, durch die ich selbst zum Nichtraucher wurde. Allen Carr war selbst ein Kettenraucher reinsten Wassers. Erst nach 40 Jahren gelang es ihm, mit dem Rauchen aufzuhören. Und es war, zu seinem Erstaunen und entgegen seinen negativen Erfahrungen, verblüffend einfach. Und er dachte sich: „Wenn ich aufhören kann, dann kann es jeder.“ So erfand er die Easyway Methode. Der Easyway wurde zu einer der besten Methoden der Rauchentwöhnungen überhaupt!

Diese Zusammenfassung geht ebenfalls nach der Easyway Methode vor. Ich habe keinen Zweifel daran, dass jeder Raucher, sofern er eine aufrichtige Einstellung zum Thema mitbringt und aufhören möchte, diese Zusammenfassung mit Gewinn lesen wird. Auch Nichtraucher, die etwas über das Schreckgespenst des Nikotinkonsums erfahren möchten, dürften in hierin eine lesenswerte Quelle gefunden haben.

Wer diese Zusammenfassung gänzlich bewältigt wird vieles über die Illusionen erfahren, die man sich so ums Rauchen macht und gegebenenfalls erkennen, warum es leicht ist, mit dem Rauchen aufzuhören, und dass man als Nichtraucher unendlich besser dran (und drauf) sein wird.

Dieser Text beläuft sich auf 13 Abschnitte verschiedener Länge, die chronologisch aufeinander aufbauen. Einzig Abschnitt 12 und 13 behandeln das Thema der eiskalt agierenden Tabakkonzerne und können somit etwas losgelöst vom Rest betrachtet werden.

1. Wie alles begann. Warum Rauchen Sie überhaupt?
2. Warum fällt es vielen so schwer, mit dem Rauchen aufzuhören?
3. Wie süchtig macht Nikotin wirklich?
4. Was zwingt uns weiter zu rauchen?
5. Was bringt rauchen wirklich?
6. Warum es für jeden leicht ist, mit dem Rauchen aufzuhören
7. Wann ist der beste Zeitpunkt, um aufzuhören?
8. Wie hört man am besten auf? Langsam entwöhnen oder radikal?
9. Wann werde ich kein Verlangen mehr nach Nikotin haben?
10. Alle meine Freunde rauchen. Was nun?
11. Rauchen Sie nie wieder!
12. Das dreckige Geschäft – Zigaretten und ihre wahren Nutznießer.
13. Wie Tabak angebaut wird – ein Hohelied auf die Globalisierung


Ich wünsche Ihnen viel Erfolg dabei, mit dem Rauchen aufzuhören. Und keine Angst: Es tut nicht weh. In keiner Hinsicht.

Hier noch ein EBook-Tip:Raauchfrei werden
Werbung

Tipps: Ich trinke nie wieder | Paket-Suchmaschine | Ohne Rückenschmerzen | IP-Check


Impressum